Teilnahmebedingungen

Teilnahmebedingungen und Haftungsausschluss
Veranstalter des Gewinnspiels ist die Münchner Bank eG, Richard-Strauss-Straße 82, 81679 München. Weitere Angaben über die Münchner Bank eG finden Sie im Impressum. Mit Teilnahme am Gewinnspiel akzeptiert jeder Teilnehmer diese Teilnahmebedingungen. Der Gewinner ist damit einverstanden, dass sein Name und sein Wohnort durch die Münchner Bank eG veröffentlicht werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Teilnahmeberechtigung
Teilnahmeberechtigt sind alle natürlichen Personen ab 18 Jahren, die ihren Wohnsitz in Deutschland haben und persönlich und ohne Einsatz unerlaubter technischer Hilfsmittel am Gewinnspiel teilgenommen haben und dabei vollständige und wahrheitsgemäße Angaben übermittelt haben. Für die Richtigkeit der Angaben ist der Teilnehmer verantwortlich. Die Teilnahme ist kostenlos.

Mitarbeiter von der Münchner Bank eG einschließlich ihrer Angehörigen sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

Teilnahme
Die Teilnahme am Gewinnspiel erfolgt durch Angabe von Vor- und Nachname, Geburtsdatum und E-Mail-Adresse des Teilnehmers. Pro Teilnehmer nimmt nur eine übermittelte Anmeldung am Gewinnspiel teil, mehrere Anmeldungen werden als eine Teilnahme gewertet.

Soweit mit der Teilnahme eine Einsendung oder Veröffentlichung von Inhalten durch den Teilnehmer verbunden ist (z. B. Einsendung/Posten von Bildern, Texten, etc. zum Zwecke einer Gewinnspielteilnahme), ist der Teilnehmer dafür verantwortlich und steht dafür ein, dass er Inhaber sämtlicher Rechte (insbesondere Urheberrechte) an diesen Inhalten ist und diese Inhalte und deren Einsendung/Posten sowie die Nutzung der eingesandten Inhalte durch die Münchner Bank eG im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel keine Rechte Dritter (z.B. Persönlichkeitsrechte, Rechte am eigenen Bild) verletzen und räumt der Teilnehmer der Münchner Bank eG die Rechte zur Nutzung der eingesandten Inhalte im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel ein.

Ermittlung der Gewinner
Das Gewinnspiel endet am 26.06.2022. Die Ermittlung der Gewinner erfolgt nach Teilnahmeschluss im Rahmen einer auf dem Zufallsprinzip beruhenden Verlosung unter allen Teilnehmern. Ist das Gewinnspiel mit einer Aufgabe oder Quizfrage verknüpft, kommen ausschließlich diejenigen Teilnehmer in die Verlosung, welche die Aufgabe korrekt durchgeführt bzw. die Quizfrage korrekt beantwortet haben. Die richtige Antwort auf eine etwaige Quizfrage wird nach Ablauf des Gewinnspiels auf der Homepage der Münchner Bank eG veröffentlicht. Pro Teilnehmer ist immer nur ein Gewinn möglich. Die Verlosung wird unmittelbar nach dem Ende des Gewinnspiel-Zeitraums durchgeführt. Die Teilnahme ist nur innerhalb des Teilnahmezeitraums möglich. Nach Teilnahmeschluss eingehende Einsendungen werden bei der Verlosung nicht berücksichtigt.

Eine Barauszahlung oder Übertragung des Gewinns auf andere Personen ist ausgeschlossen. Eventuell für den Versand der Gewinne anfallende Kosten übernimmt die Münchner Bank eG. Mit der Inanspruchnahme des Gewinns verbundene Zusatzkosten gehen zu Lasten des Gewinners. Für eine etwaige Versteuerung des Gewinns ist der Gewinner selbst verantwortlich. Der Gewinner akzeptiert notwendige Änderungen des Gewinns, die durch andere, außerhalb des Einflussbereichs des Veranstalters liegenden Faktoren bedingt sind.

Die Gewinner werden von der Münchner Bank eG zeitnah unter Verwendung der bei der Anmeldung gemachten Angaben per E-Mail benachrichtigt. Der jeweilige Gewinner hat den Erhalt der Gewinnbenachrichtigung spätestens bis zu einem in der Gewinnbenachrichtigung genannten Datum dem Veranstalter gegenüber zu bestätigen und die von dem Veranstalter angefragten weiteren Angaben zu machen. Erfolgt binnen 4 Wochen nach Bekanntgabe der Gewinner durch die Münchner Bank eG keine Übermittlung der Kontaktdaten, verfällt der Gewinn.

Ausschluss von der Teilnahme und Einstellung des Gewinnspiels
Die Münchner Bank eG ist berechtigt, einzelne Personen von der Teilnahme auszuschließen, sofern berechtigte Gründe (beispielsweise Verstoß gegen die Teilnahmebedingungen, unzulässige Beeinflussung des Gewinnspiels, Manipulation im Zusammenhang mit Zugang zum oder Durchführung des Gewinnspiels, Einsatz unerlaubter technischer Hilfsmittel, unlauteres Handeln oder bei falschen oder irreführenden Angaben im Zusammenhang mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel) bzw. ein diesbezüglicher begründeter Verdacht vorliegen. Gegebenenfalls können in diesen Fällen auch nachträglich Gewinne aberkannt und zurückgefordert werden.

Im Übrigen behält sich die Münchner Bank eG vor, das Gewinnspiel aus zwingenden rechtlichen Gründen (z. B. gerichtliches oder behördliches Durchführungsverbot, etc.) sowie im Falle technischer Manipulationen und einer Störung ordnungsgemäßer Durchführung (z. B. Hackerangriff, Datenverlust, etc.) insgesamt einzustellen oder – sofern ausreichend – diese Teilnahmebedingungen anzupassen.

Haftungsausschluss
Die Münchner Bank eG haftet bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit, bei Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit sowie für Haftungsansprüche nach dem Produkthaftungsgesetz in vollem Umfang. Im Falle leichter Fahrlässigkeit haftet die Münchner Bank eG nur für Verletzungen einer wesentlichen Vertragspflicht (Kardinalpflicht). Eine Kardinalpflicht in diesem Sinne ist eine Pflicht, deren Erfüllung die Erreichung des Vertragsziels erst ermöglicht und auf deren Erfüllung sich der Vertragspartner somit verlässt. Die Haftung im Falle leichter Fahrlässigkeit ist beschränkt auf typische, vorhersehbare Schäden. Soweit die Haftung gemäß diesen Regelungen ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung von Organen, Arbeitnehmern, Vertretern und Erfüllungsgehilfen.

Datenschutzhinweis
Die anlässlich der Teilnahme am Gewinnspiel an die Münchner Bank eG übermittelten personenbezogenen Daten des Teilnehmers werden ausschließlich zum Zwecke der Durchführung und Abwicklung dieses Gewinnspiels gespeichert und genutzt. Sie werden nicht an Dritte weitergegeben und nach der Gewinnerermittlung gelöscht.

Unsere detaillierte Datenschutzerklärung finden Sie auf unserer Internetseite https://www.muenchner-bank.de/service/rechtliche-hinweise/datenschutzhinweis-zur-website.html.

Verantwortlichkeit und Freistellung
Sofern das Gewinnspiel auf Social Media-Plattformen (Instagram: https://www.instagram.com/muenchnerbankeg und/oder Facebook: https://www.facebook.com/MuenchnerBankeG) durchgeführt oder bekanntgemacht wird, gilt: Das Gewinnspiel wird ausschließlich von der Münchner Bank eG veranstaltet, steht in keiner Verbindung zu der betreffenden Social Media-Plattform und wird in keiner Weise von dieser gesponsert, unterstützt oder organisiert. Ferner erklärt der Teilnehmer, diese Social Media-Plattformen wegen des Gewinnspiels nicht in Anspruch zu nehmen und insoweit von jeder Haftung freizustellen. Bitte beachten Sie für den Umgang mit Daten auf Instagram und Facebook deren jeweilige Datenschutzrichtlinie unter instagram.de bzw. facebook.de.

Kommentare, die gegen die Instagram-Richtlinien und Facebook-Richtlinien, deutsches Recht und oder das Copyright verstoßen, werden nach Kenntnisnahme ohne Ankündigung entfernt. Der Teilnehmer ist damit vom Gewinn ausgeschlossen.

Salvatorische Klausel
Sollte eine Bestimmung dieser Teilnahmebedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, so wird dadurch die Gültigkeit dieser Teilnahmebedingungen im Übrigen nicht berührt. Statt der unwirksamen Bestimmung gilt diejenige gesetzlich zulässige Regelung, die dem in der unwirksamen Bestimmung zum Ausdruck gekommenen Sinn und Zweck wirtschaftlich am nächsten kommt. Entsprechendes gilt für den Fall des Vorliegens einer Regelungslücke in diesen Teilnahmebedingungen.

Start Typing